AMERIKA/CHILE - Erzdiözese Concepcion präsentiert Bilanz: „Eine transparente Kirche wird von Menschen verwaltet, die unter dem Schutz Jesu Christi arbeiten“

Freitag, 25 Mai 2012

Concepcion (Fidesdienst) – Ein Jahr nach seiner Ernennung zum Erzbischof von Concepcion veröffentlicht Fernando Chomali Daten zur Verwaltung des Erzbistums. Die Präsentation der Bilanz des Erzbistums findet am 29. Mai in der Aula Magna der Katholischen Universität in Concepcion statt und kann im Internet auf der Homepage von www.jesustv.cl und im Radio vom Sender „Radio Chilena Concepcion“ live übertragen. Ziel sei es das Bild einer „transparenten Kirche“ zu vermitteln, „die von Menschen verwaltet wird, die unter dem Schutz Jesu Christi arbeiten“. (AP) (Fidesdienst, 25/05/2012)


Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network