ASIEN/VIETNAM - Weihbischof von Xuan Loc ernannt

Dienstag, 2 Mai 2017

Vatikanstadt (Fides) – Papst Franziskus hat am heutigen 2. Mai den bisherigen Dozent u7nd stellvertregenden Rektor des Priesteseminars St. Joseph in Xuan Loc, Pfarrer John Do Van Ngan zum Weihbischof für die Diözese Xuan Loc (Viet Nam) ernannt und ihm den Titularsitz Buleliana verliehen.
Pfarrer John Do Van Ngan wurde am 7. Juni 1953 in Ninh Dinh in der Diözese Pham Diem geboren. Von 1965 bis 1973 besuchte er das Kleine Seminar St. Joseph in Saigon und von 1973 bis 1977 absolvierte er die Priesterausbildung am Päpstlichen Kolleg St. Pius X. in Dà Lat. 1998 erwarb er eine Lizent im vietnamesischer Literatur an der Universität für Soziale und Humanistische Studien in Ho Chi Minh City. Von 2006 bis 2010 studierte er an der Universität St. Thomas in Manila (Philippinen), wo er eine Lizenz im Fach Philosophie erwarb. Am 14. Januar 1992 wurde er zum Priester geweiht und in die Diözese Xuan Loc inkardiniert.
Nach seiner ernennung hatte er folgende Ämter inne: 1992-1994: Vikarin der Pfarrei Ninh Phat, Xuan Loc; 1994-2005: Pfarrer der Pfarrei Ninh Phat, Xuan Loc; 1995-2005: Notar am Kirchengericht der Diözese Xuan Loc; 2005-2006: Dozent am Priesterseminar in Xuan Loc; 2006-2010: Studium auf den Philippinen; seit 2010: Dozent für Philosophie und stellvertretender Rektor des Priesterseminars in Xuan Loc.
(SL) (Fides 2/5/2017)



Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network