ASIEN - Katholische Familien in Asien: Orte der Weitergabe von Barmherzigkeit und Mitgefühl

Montag, 5 Dezember 2016

Colombo (Fides) – Katholische Familien in Asien sollen Orte der Weitergabe von Barmherzigkeit und Mitgefühl sein. Darüber berieten die Teilnehmer der Vollversammlung der “Föderation der Asiatischen Bischofskonferenzen (FABC) in den vergangenen Tagen in Negombo (Colombo, Sri Lanka).
Die asiatischen Familien weihten die Delegierten der FABC im Rahmen des gemeinsamen Schlussgottesdienstes unter Vorsitz des Erzbischofs von Bombay, Kardinal Oswald Gracias, der “heiligen Familie von Nazareth”. Diese sei Vorbild und Quelle der Inspiration und habe ebenfalls in Asien gelebt.
Wie der philippinische Kardinal Luis Antonio G. Tagle, Erzbischof von Manila, bemerkte sind die asiatischen Familien auch berufen “dem Beispiel des heiligen Franz Xaver zu folgen, der das Evangelium unter den Armen dier Welt verkündete“. Jeder Getaufte sei dabei auch ein „Missionar der Barmherzigkeit". (PA) (Fides 5/12/2016)


Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network