ASIEN/THAILAND - Rektor des Großen Seminars “Lux mundi” in Bangkok ernannt

Montag, 19 Oktober 2015

Vatikanstadt (Fides) – Kard. Fernando Filoni, Präfekt der Kongregation für die Evangelisierung der Völker, hat am 18. September 2015 Pfarrer Peter Charoen Vongprachanukul aus dem Klerus der Diözese Ratchaburi zum Rektor des Priesterseminars “Lux mundi” in der Erzdiözese Bangkok ernannt.
Der neue Rektor wurde am 25. September 1964 in Ratchaburi geboren und am 6. September 1992 zum Priester geweiht. Er besuchte das Kleine Seminar Immaculate Conception und das Große Seminar Lux mundi. Nach seiner Priesterweihe studierte er an der Sukhothai Thammathirat Open University (Kommunikationswissenschaft), an der Pontificia Università S.Tommaso d’Aquino (Spiritualität) und an der Nakhon Pathom Rajabhat University (Erziehungswissenschaft). Unter anderem hatte er folgende Ämter inne: Pfarrer, Rektor des Seminars Immaculate Conception, Professor und Spiritual am Seminar Lux mundi, Dekan und Professor am Saengtham College. (SL) (Fides 19/10/2015)


Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network