AMERIKA/VENEZUELA - Nationaldirektor der Päpstlichen Missionswerke ernannt

Montag, 20 April 2015

Vatikanstadt (Fides) – Kardinal Fernando Filoni, Präfekt der Kongregation für die Evangelisierung der Völker, hat am 5. März 2015, den Priester Endeer Gerardo Zapata aus dem Klerus der Diözese Trujillo für die kommenden fünf Jahre (2015-2020) zum Nationaldirektor der Päpstlichen Missionswerke in Venezuela ernannt.
Der neue Nationaldirektor ist 46 Jahre alt und seit 21 Jahren Priester. Derzeit ist er Pfarrer in der Gemeinde „Unsre liebe Frau vom Frieden“. Er erwarb eine Lizenz und ein Doktorat im Fach Missionswissenschaft an der Päpstlichen Universität Urbaniana und war als Pfarrer, Kaplan, Richte des Kirchengerichts und Dozent am Priesterseminar in Trujillo tätig. Er ist Mitglied des Priester- und Konsultorenrates. (SL) (Fides 20/04/2015)


Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network