ASIEN/MYANMAR - Nationaldirektor der Päpstlichen Missionswerke ernannt

Dienstag, 3 Februar 2015

Vatikanstadt (Fides) – Kardinal Fernando Filoni, Präfekt der Kongregation für die Evangelisierung der Völker, hat am 12. Dezember 2014 Pfarrer Bernard Ne Ne aus dem Klerus der Diözese Loikaw für die kommenden fünf Jahre (2015-2020), zum Nationaldirektor der Päpstlichen Missionswerke in Myanmar ernannt.
Der neue Nationaldirektor wurde am 20. Mai 1970 in Loikaw geboren und am 13. Aprile 1995 zum Priester geweiht. Er studierte Philosophie und Theologie am St. Joseph’s Mayor Seminary und setzte nach seiner Priesterweihe sein Studium an der “Accademia Alfonsiana“ in Rom fort. Er war als Vikar und Pfarrer in verschiedenen Pfarreien tätig und leitete als Rektor das St. Peter’s Seminary in Naataw. Derzeit ist er als Pfarrer in Daungankha tätig. (SL) (Fides 3/2/2015)


Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network