http://www.fides.org

Akte des Hl.Stuhls

2014-02-17

AMERIKA/BOLIVIEN - Weihbischof für das Apostolische Vikariat Reyes ernannt

Vatikanstadt (Fides) – Papst Franziskus hat am 15. Februar 2014 den ehemaligen Provinzvikar und Pfarrer P. Waldo Rubén Barrionuevo Ramírez, C.SS.R. zum Weihbischof des Apostolischen Vikariats Reyes (Bolivien) ernannt und ihm den Titularsitz Vulturara verliehen.
P. Waldo Rubén Barrionuevo Ramírez, C.SS.R., wurde am 9. September 1967 in Oruro in Bolivien geboren. 1989 trat er in die Kongregation des heiligen Erlösers ein. Am 2. Februar 1992 legte er die zeitlichen und am 25. März 1996 die ewigen Gelübde ab. Er studierte Philosophie und Theologie im Seminar in Cochabamba und wurde am 25 Oktober 1997 zum Priester geweiht. Nach seiner Priesterweihe hatte er folgende Ämter inne: 1997-2000: Mitglied der Missionsequipe in Santa Cruz de la Sierra und außerordentlicher Provinzrat; 2000-2004: Mitarbeite des Novizenmeisters in Oruro; 2004-2006: Provinzvikar und Novizenmeister; 2007-2009: Pfarrer der Pfarrei Nuestra Señora de La Paz in Cochabamba; 2009-2010: Oberer der Missionsequipe in Santa Cruz de la Sierra; seit 2010: Studium am Priesterkolleg seines Ordens und an der Päpstlichen Universität Gregoriana in Rom. (SL) (Fides 17/2/2014)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network