http://www.fides.org

Ernennungen

2013-11-05

AMERIKA/PARAGUAY - Nationaldirektor der Päpstlichen Missionswerke ernannt

Vatikan (Fidesdienst) – Kardinal Fernando Filoni, Präfekt der Kongregation für die Evangelisierung der Völker hat am 5. Aprile 2013 P. Osvaldo Duarte Ramirez von der Kongregation des heiligen Erlösers (CSSR) für die kommenden fünf Jahre (2013-2018) zum Nationaldirektor der Päpstlichen Missionswerke ernannt.
Der neue Nationaldirektor wurde am 30. Dezember 1965 in Pedro Juan Caballero (Paraguay) geboren und trat 1985 in den Redemptoristenorden ein. Im Jahr 1988 legte er die ewigen Gelübde ab und am 27. März 1993 wurde er zum Priester geweiht. Er studierte Philosophie und Theologie an der katholischen Universität Nuestra Senora de la Asunción. Danach war in der Missionar Edelira tätg und betreute als Pfarrer verschieden Gemeinden. Derzeit leitet er als Rektor das Marienheiligtum in Asunción, wo er auch für geistliche Begeleitung der Schulen und der Kollegien des Rdemptoristenordens tätig ist. (SL) (Agenzia Fides 05/11/2013)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network