http://www.fides.org

Akte des Hl.Stuhls

2013-10-21

ASIEN/MYANMAR - Bischof von Hakha ernannt

Vatikanstadt (Fidesdienst) – Papst Franziskus hat am 19. Oktober 2013 hat den bisherigen Generalvikar und Pfarrer der Kathedrale, Pfarrer Lucius Hre Kung aus dem Klerus der Diözese Hakha, zum Bischof der Diözese Hakha (Myanmar) ernannt .
Der neue Bischof wurde am 4. Februar 1959 in Hnaring (Diözese Hakha) geboren. Er besuchte das Kleine Seminar in Mandalay und studierte Philosophie und Theologie am Großen Seminar in Mandalay und Yangon. Am 23. Februar 1989 wurde er zum Priester geweiht und in die Diözese Hakha inkardiniert. Danach hatte er folgende Ämter inne: 1989-1997: Pfarrer Tedim; 1997-2006: Pfarrer Hnaring; 2006-2010: Vikar in Hakha; dal 2006: Pfarrer der Kathedrale; seit 2010: Generalvikar. (SL) (Fidesdienst 21/10/2013)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network