http://www.fides.org

Ernennungen

2013-09-30

ASIEN/VIETNAM - Drei neue Priester des Jesuitenordens in Vietnam geweiht

Kontum (Fidesdienst) – Die Gesellschaft Jesu hat seit einigen Wochen drei neue Ordenspriester in Vietnam. Für die drei Ordenspriester Thomas Ta Tring Hai, Joseph Chu Tai Hiep und Antony Nguyen Then Nguyen empfingen nach Abschluss ihrer Ausbildung am vergangenen 22. August die Weihe. Wie die vietnamesische Ordensprovinz der Jesuiten dem Fidesdienst mitteilt, brachten die drei Neupriester den Wunsch zum Ausdruck „ihr Leben in den Dienst Gottes und der anderen zu stellen“ und zwar nach dem Vorbild des heiligen Ignatius von Loyola mit „großherziger Hingabe“.
Dem Weihegottesdienst stand Bischof Michael Hoang Duc Oanh von Kontum vor, der mit dem Provinzial der Jesuiten, Pham Thanh Liem (sj) konzelebrierte. Im Rahmen des feierlichen Gottesdienstes, bei dem rund 60 Priester und etwa 2.500 Gläubige teilnahmen, wurden auch fünf Diakone des Jesuitenordens geweiht.
In den vergangenen drei Jahren nahmen in der vietnamesischen Provinz des Jesuitenordens die Berufungen zu, Die Ordenskandidaten werden am Scholastikat St. Joseph in Ho Chi Minh City ausgebildet, wo derzeit 50 Studenten ausgebildet, während die Zahl der Bewerber bei rund 100 pro Jahr liegt.
Der Jesuitenorden ist seit 1615 in Vietnam präsent, wo sie in entscheidendem Maß das Wachstum der katholischen Kirche im Land förderten. Im Jahr 1975 wurden nach der Machtübernahme des kommunistischen Regimes viele Ordensleute des Landes verwiesen. Im Jahr 2007 wurde die vietnamesische Ordensprovinz der Jesuiten offiziell anerkannt. Seither steigt die Zahl der Ordenskandidaten stetig. (PA) (Fidesdienst, 30/09/2013)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network