http://www.fides.org

Akte des Hl.Stuhls

2013-07-29

ASIEN/INDIEN - Bischof von Rourkela ernannt

Vatikanstadt (Fidesdienst) – Papst Franziskus hat am 26. Juli 2013, den bisherigen Dozent für Heilige Schrift des Regionalen Seminars in Orissa Pfarrer Kishore Kumar Kujur aus dem Klerus der Diözese Sambalpur, zum neuen Bischof von Rourkela (Indien) ernannt.
Kishore Kumar Kujur wurde am 6. Januar 1964 in Gaibira in der Diözese Rourkela (Orissa) geboren. Er besuchte das Saint Francis de Sales College in Nagpur und trat 1980 in das Seminar von Sambalpur ein. Von 1982 bis 1984 besuchte er die Orientierungsjahre am St. John’s Regional Seminary und von 1984 bis 1987 studierte er Philosophie am St. Charles Seminary in Nagpur. Theologie studierte er am Khristo Jyoti Mohavidyaloyo Regional Theologate in Sason. Das Doktorat im Fach Heilige Schrift machte er am Angelicum in Rom.
Am 7. Februar 1993 wurde er zum Priester geweiht und in die Diözese Sambalpur inkardiniert. Nach seiner Priesterweihe hatte er folgende Ämter inne: 1993-1995: Vikar in Balangir; 1996-2000: Studium der Heiligen Schrift am Biblicum in Roma; 2001-2003: Dozent für Heilige Schrift am Regionalen Seminar in Orissa; seit 2003: Tutor der Seminaristen der Diözese Sambalpur; 2004-2006: Studium für das Doktorat am Angelicum in Rom; seit 2007: Dozent für Heilige Schrift am Regionalen Seminar in Orissa; seit 2010: Mitglied des Konsultorenkollegs; seit 2010: Mitglied des Priesterrates. (SL) (Fidesdienst 29/07/2013)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network