http://www.fides.org

Asia

2013-02-18

ASIEN/PAKISTAN - Jahr des Glaubens: Kinder verkünden das Evangelium

Lahore (Fidesdienst) – Im von Papst Benedikt XVI. ausgerufenen Jahr des Glaubens sollen auch Kinder in Pakistan as Evangelium verkünden und damit zu „Evangelisatoren werden“: dies teilt die katholische Kirche Pakistans anlässlich des „Tags der Kindermissionswerke“ mit, der gestern in Lahore begangen wurde. Wie aus Informationen hervorgeht, die dem Fidesdienst vorliegen, kamen in der St. Josephs-Kirche unter Leitung von P. Francis Nadeem (ofm Cap) hunderte Kinder zusammen. Sie erneuerten ihr Versprechen, den eigenen Glauben im Rahmen der Katechese und des christlichen Zeugnisses in ihrem Lebensumfeld zu leben und zu vertiefen. „Kinder spielen eine wichtige Rolle in den christlichen Gemeinden und auch wenn es darum geht, Kindern in Not zu helfen“, so P. Nadeem zum Fidesdienst. Der Geistliche forderte die Kinder auf „durch die Missionsarbeit zu wachsen und armen Kindern, Kindern mit einer Behinderung, Waisenkindern und Straßenkindern zur helfen und damit auch einen Beitrag zu pakistanischen Gesellschaft zu leisten“. „Ihr seid das Licht der Welt“, so P. Nedeem zu den Kindern, „ihr seid das Licht des Glaubens, der Liebe und des Friedens und sollt dies in der Gesellschaft verbreiten“.
Während des Gottesdienstes beteten die Kinder das Gebet „Gott mache mich zum Instrument deines Friedens“, das auf den heiligen Franz von Assisi zurück gehen soll und widmeten ihr Gebet insbesondere für Papst Benedikt XVI. (PA) (Fidesdienst, 18/02/2013)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network