http://www.fides.org

Europa

2013-01-26

EUROPA/ITALIEN - Missionszeitschrift der Franziskaner feiert 80jähriges Jubiläum

Rom (Fidesdienst) – Seit 1933 gibt der Franziskanerorden die Zeitschrift „Il Missionario Francescano (IMF)“ heraus. Im Mittelpunkt der Berichterstattung standen seiterher die Verkündigung des Glaubens und Berichte über das abenteuerliche Leben der Missionare. Von 1969 bis 1986 arbeitete die Redaktion mit verschiedenen anderen Missionsorden zusammen, bis beschlossen wurde, dass die Zeitschrift wie bei der Gründung, vor allem den Missionaren des Franziskanerdens gewidmet sein sollte. Neben einer graphischen Neugestaltung sollte vor allem das Interesse an der Tätigkeit der Missionen der Franziskaner in den Ländern des Südens erweitert werden, wobei sich die Autoren aber auch mit aktuellen Problemen der Integration, der gegenseitigen Akzeptanz der Kulturen und des friedlichen Zusammenlebens befassen und dabei stets die Vision des Franziskanerordens im Auge behalten.
Derzeit hat die Zeitschrift eine Auflage von 5.000 Exemplaren. In einer Verlautbarung anlässlich des 80jährigen Gründungsjubiläums, die dem Fidesdienst vorliegt, heißt es: „Der heilige Franz von Assisi hegte den Wunsch der Verkündigung des Evangeliums vom Reich Gottes und entsandte seine Mitbrüder jeweils zu zweit in die ganze Welt… die Redaktion des „Il Missionario Francescano“ möchte heute all diejenigen unterstützen ‚die hinausgehen’ und von den ‚Wundern’ berichten, die der Herr durch seine Entsandten wirkt.“ (SL) (Fidesdienst, 26/01/2013)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network