http://www.fides.org

Ernennungen

2013-01-03

AFRIKA/MOSAMBIK - Rektor des interdiözesanen Philosophats “S.Agostinho” in Maputo ernannt

Vatikanstadt (Fidesdienst) – Kard. Fernando Filoni, Präfekt der Kongregation für die Evangelisierung der Völker hat am 24. Februar 2012 Pfarrer Tonito José Francisco Xavier Muananoua aus dem Klerus der Diözese Gurué zum neuen Rektor des interdiözesanen Philosophats “S.Agostinho” in Matola (Erzdiözese Maputo, Mosambik) ernannt.
Der neue Rektor wurde am 6. Juni 1972 in Invinha im Distrikt Gurué (Mosambik) ernannt und am 12. Oktober 2003 zum Priester geweiht und in die Diözese Gurué inkardiniert. Er war stellvertretender Rektor und Studienpräfekt des Propädeutischen Seminars S. Agostino in Quelimane, Rektor des Pastoral-Sekretariats in Gurué, Ausbilder und Studienpräfekt am interdiözesanen Philosophat “S.Agostinho” in Matola. (SL) (Fidesdienst 3/1/2013)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network