http://www.fides.org

Akte des Hl.Stuhls

2013-01-03

ASIEN/SINGAPUR - Koadjutor für die Erzdiözese Singapur ernannt

Vatikanstadt (Fidesdienst) –Papst Benedikt XVI. hat am 29. Dezember 2012 den Rektor des Großen Seminars von Singapur Pfarrer William Goh zum Koadjutor der Erzdiözese Singapur ernannt.
William Goh wurde am 25, Juni 1957 in Singapur geboren. Er besuchte die Montfort Secondary School bis zum Abitur. Er Studierte Philosophie am Großen Seminar in Penang (College General), Malaysia, und Theologie am Großen Seminar in Singapur. Am 1. Mai 1985 wurde er zum Priester geweiht und in die Erzdiözese Singapur inkardiniert.
Danach hatte er folgende Ämter inne: 1985-1990: Vikar der Holy Cross-Pfarrei in Singapur; 1990-1992: Studium der Theologie an der Universität Gregoriana in Rom; 1992-1993: Pfarrer der Pfarrei St. Anne in Singapur; 1992-2005: Lehrer und Ausbilder am Großen Seminar in Singapur; seit 2005: Rektor des Großen Seminars in Singapur. Zum Zeitpunkt seiner Ernennung hatte er außerdem folgende Ämter inne: Mitglied des Presbyteralrates und des Konsultorenkollegiums sowie des Diözesanrates für die Berufungsförderung und Geistlicher Begleiter des katholischen Zentrums für Spiritualität.
Die Erzdiözese Singapur (1972) hat eine Ausdehnung von 699 qkm und rund 5.000.000 Einwohner, davon 190.000 Katholiken. Es gibt 31 Pfarreien, 131 Priester (71 Welt- und 60 Ordenspriester), 92 Laienbrüder, 60 Ordensschwestern und 7 Große Seminaristen. (SL) (Fidesdienst 02/01/2013)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network