http://www.fides.org

Ernennungen

2012-12-07

AFRIKA/NIGERIA - Bischof von Ahiara ernannt

Vatikanstadt (Fidesdienst) – Papst Benedikt XVI. Hat am 7. Dezember 2012 den bisherigen Richte des Kirchengerichts der Erzdiözese Onitsha, Pfarrer Peter Ebere Okpaleke aus dem Klerus von Awka zum neuen Bischof der Diözese Ahiara (Nigeria) ernannt.
Der neue Bischof wurde am 1. März 1963in Amesi ("Aguata Local Government Area", Staat Anambra) geboren. Er besuchte die Schulen in seinem Heimatort und trat 1983 in das Bigard Memorial Major Seminary Ikot-Ekpene, Enugu, ein wo er Philosophie und Theologie studierte (1983-1992). Am 22. August 1992 wurde er zum Priester geweiht und in die Diözese Awka inkardiniert. Nach seiner Priesterweihe hatte er folgende Ämter inne: 1992 – 1995: beigeordneter Sekretär des Bischofs; 1993 – 1995: Mitarbeiter der Aguata Local Goverment Education; 1995 – 1997: Studium am CIWA, Port Harcourt; 1997 – 1999: Kaplan der Nnamdi Azikiwe University, Awka, Administrator der Diözese; 1999 – 2002: Studium des Kirchenrechts an der Päpstlichen Universität “Santa Croce “ in Rom; 2002-2011: Kanzler der Diözese Awka, Sekretär des Pastoralrats der Diözese und des Dekan-Kollegiums; seit 1995: Mitglied der Canon Law Society of Nigeria; seit 2002: Mitglied des Konsultorenrates; seit 2005: Mitglied des Gründungsgremiums der Diözese; seit 2007: Richter des Kirchengerichts in Onitsha; seit 2011; Pfarrer der Sts. John and Paul Parish, Umubele, Awka. (SL) (Fidesdienst 7/12/2012)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network