VATIKAN - Missionsbibliographie 2011 erschienen

Dienstag, 2 Oktober 2012

Vatikanstadt (Fidesdienst) – Die Bibliothek der Päpstlichen Universität Urbaniana hat die 75. Ausgabe der „Missionsbibliographie“ (Bibliografia Missionaria) veröffentlicht, die sich auf das Jahr 2011 bezieht. Es handelt es sich um ein einzigartiges Werk seiner Art, da es eine umfassende Dokumentation zu den Büchern und Veröffentlichungen im Hinblick auf die Mission und ihre verschiedenen Aspekte enthält: Geschichte, religiöse Orden, Missionskongregationen, Missionsgebiete, Missionsmethodologie, interreligiöser Dialog, neue religiöse Bewegungen… Dieses Jahr stellt die Bibliographie eine Sammlung von rund 4.000-5.000 Hinweisen zu den Veröffentlichungen in rund 800 Zeitungen und Zeitschriften in aller Welt zusammen. Die Missionsbibliographie enthält auch 30/40 Buchbesprechungen von Experten der Missionswissenschaft.
Das Werk erscheint in englischer Sprache, wobei die Hinweise zu den Büchern und Artikeln jeweils in der Originalsprache aufgeführt werden: Englisch, Französisch, Deutsch, Holländisch, Italienische, Portugiesisch, Polnisch und Skandinavisch. Die 1925 von Pater Johannes Rommerskirchen OMI erstmals gegründete Missionsbibliographie, deren Veröffentlichung nur während der Zeit des Zweiten Weltkriegs unterbrochen wurde. In 76 Jahren ihres Erscheinens wurde die Bibliographie in beachtlicher Weise weiterentwickelt. Veränderungen gab es sowohl bei den Inhalten als auch bei der Struktur: aus den 80 Seiten der ersten Ausgabe wurden 571 der heutigen Ausgabe. Seit 1978 ist die Missionsbibliothek der Päpstlichen Universität Urbaniana angeschlossen. Heute ist Pater Marek Rostrowski für die Herausgabe der „Bibliographie Missionaria“ verantwortlich.
Der nun erschienene Band 75 enthält 4.160 Artikel und Abhandlungen zu 23 Themen, darunter: Missionstheologie, Missionsgeschichte, aktuelle und zukünftige Situation der Mission, ökumenischer Dialog und Mission, Religionen im allgemeinen, Mission und Atheismus, Mission und Kultur, Situation der Mission in den verschiedenen Kontinenten: Europa, Asien, Afrika, Lateinamerika, Vereinigte Staaten und Kanada, Australien und Ozeanien. Außerdem enthält die Bibliographie Rezensionen zu 40 Büchern mit missionarischem Inhalt. Im Anhang findet man ein umfangreiches Autoren- und Personen Register und einen thematischen Index. Weitere Informationen: Urbaniana University Press. Via Urbano VIII, 16 - 00120 - Citta del Vaticano. Email:uupdir@urbaniana.edu. (SL) (Fidesdienst, 02/10/2010)


Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network