OZEANIEN/TAHITI - Erzbishof von Papeete zurückgetreten

Donnerstag, 31 März 2011

Vatikanstadt (Fidesdienst) – Papst Benedikt XVI. hat am 31. März 2011 den von Erzbischof Hubert Coppenrath von Papeete (Thaiti)entsrpechen Can. 401 § 1 des CIC eingereichten Rücktritt angenommen. (SL) (Fidesdienst 31/03/2011)


Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network