http://www.fides.org

Akte des Hl.Stuhls

2011-01-26

AFRIKA/KAPVERDEN - Bischof von Mindelo ernannt

Vatikanstadt (Fidesdienst) - Papst Benedikt XVI. hat am 25. Januar 2011 den Fidei-Donum-Priester, Kanzler der Diözese Mindelo und Pfarrer der Pfarrei São Vincente, Augusto Dos Santos Lopes Fortes, zum Bischof von Mindelo (Kapverde) ernannt.
Der neue Bischof wurde am 13. Dezember 1964 auf der Insel Sal (Kapverden) geboren. Im Alter von 10 Jahren wanderte er mit seiner Familie nach Portugal aus. Er besuchte die Schule in Lissabon. Im Alter von 19 Jahren trat er in das Große Seminar in Caparide ein und studierte danach and en Großen Seminaren Almada und Cristo Rei dos Olivais des Patriarchats Lissabon. Er besuchte Kurse für Systematische Theologie und Kirchenrecht und erwarb eine Lizenz im Fach Theologie an der Katholischen Universität in Portugal. Am 29. November 1992 wurde er zum Priester geweiht und in das Patriarchat Lissabon inkardiniert. Danach hatte er folgende Ämter inne: 1992-1996: Pfarrvikar in S. João de Deus und Assistent m Sekretariat für Jugendpastoral; 1996-2002: Pfarrer der Gemeinde São João da Talha; 2002-2005: Vikar und Pfarrer ad interim im Vikariat Sacavém; 2005-2007: Fidei-Donum-Priester in Mindelo; 2007-2008: Pfarrer in S. João Baptista; seit 2008: Fidei-Donum-Priester in Mindelo; 2009: Pfarrer der Gemeinde São Vicente, Kanzler der Diözese Mindelo, Mitglied des Konsultorenrates und des diözesanen Sekretariats für Katechese, Dozent am Bildungszentrum für Ständige Diakone.
Die Diözese Mindelo (2003), hat eine Ausdehnung von 2.230 qkm und 166.000 Einwohner, davon 149.230 Katholiken. Es gibt 14 Pfarreien mit 19 Priestern (7 Diözesanpriester und 5 Fidei-Donum-Priester und 12 Ordenspriester), 5 Ordensbrüdern, 53 Schwestern und 10 Große Seminaristen. (SL) (Agenzia Fides 26/01/2011)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network