http://www.fides.org

Akte des Hl.Stuhls

2010-06-04

ASIEN/KOREA - Weihbischof für die Diözese Pusan ernannt

Vatikanstadt (Fidesdienst) – Papst Benedikt XVI. hat am 4. Juni 2010 den Dekan der theologischen Fakultät am Großen Seminar in Pusan (Korea) Pfarrer Joseph Son Sam-seok zum Weihbischof für die Diözese Pusan (Korea) ernannt und ihm den Titularsitz Fessei zugewiesen.
Pfarrer Joseph Son Sam-seok wurde am 3. November 1955 in Pusan geboren. Er besuchte die Mittel- und Oberstufe des Kleinen Seminars der Diözese. Danach widmete er sich den kirchlichen Studien und erwarb einen Mastertitel am Großen Seminar in Kwangju (1972-1982). Am 6. Februar 1982 wurde er zum Priester geweiht und in die Diözese Pusan inkardiniert. Nach seiner Priesterweihe hatte er folgende Ämter inne: 1982-1983: Pfarrvikar in Beomil; 1983-1987: Pfarrer in Jeonpo; 1987-1989: Studium am East Asian Pastoral Institute (Manila, Philippinen); 1989-1992: Studium der Theologie an der Päpstlichen Universität Urbaniana in Roma; 1992-2001: Dozent an der theologischen Fakultät (Großes Seminar) in Pusan; 2001-2006: Rektor derselben Universität; seit 2008: Dozent der Theologie an derselben Universität; seit 2009: Dekan der theologischen Fakultät derselben Universität. (SL) (Fidesdienst 4/06/2010)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network