http://www.fides.org

Ernennungen

2010-03-31

AFRIKA/NIGERIA - Nationaldirektor der Päpstlichen Missionswerke ernannt

Vatikanstadt (Fidesdienst) – Kard. Ivan Dias, Präfekt der Kongregation für die Evangelisierung der Völker hat am 22. Dezember 2010 Pfarrer George Ajana Olusegun aus dem Klerus von Ekiti für die kommenden Jahre zum Nationaldirektor der Päpstlichen Missionswerke in Nigeria ernannt.
Der neue Nationaldirektor wurde am 9. Juli 1969 in Ado Ekiti geboren. Er besuchte die Schule in seinem Geburtsort und anschließend das Große Seminar Sankt Peter und Paul in Ekpoma (1986/87) und das Große Seminar in Bodija Ibadan (1987/94). Danach setzte er sein Studium am Catholic Institute of West Africa (CIWA) in Port Harcourt (2001/2003) und an der University of Ado Ekiti (UNAD) (2007/2008) fort. Er erwarb akademische Grade in den Fächern Theologie und Erziehungswissenschaft. Er hatte unter anderen folgende Ämter inne: Vikar und Pfarrer in verschiedenen Pfarreien, Dozent am Noviziat der Sisters of St Michael the Arcangel in Ado Ekiti, Mitglied der Redaktion der Bistumszeitschrift, Koordinator des Ausschusses für Entwicklung, Gerechtigkeit und Frieden, Vorsitzender der Christian Association of Nigeria, Diözesandirektor der Päpstlichen Missionswerke.. (S.L.) (Fidesdienst 31/03/2010)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network