http://www.fides.org

Ernennungen

2007-09-08

ASIEN/THAILAND - Rektor des Großen Seminares „Lux Mundi“ in Bangkok ernannt

Vatikanstadt (Fidesdienst) - Kardinal Ivan Dias, Präfekt der Kongregation für die Evangelisierung der Völker, hat am 25. Juli 2007 Philip Adisak Phornngam aus dem Klerus der Diözese Chanthaburi zum neuen Rektor des Großen Seminars „Lux Mundi“ in der Erzdiözese Chanthaburi ernannt.
Der neue Rektor wurde am 19. November 1954 geboren. Nach der Grundschule besuchte er das Kleine Seminar Sacred Heart of Jesus (1965/73), das Seminar Holy Family (1978/1979) und das Seminar Lux Mudni (1979/1986). Am 13. September 1986 wurde er zum Priester geweiht. Er erwarb ein B.A. in Philosophie und Theologie am Saengtham College und einen Master in Theologie an der Päpstlichen Universität Angelicum in Rom. Außerdem besuchte er mehrere Fortbildungskurse. Im Bereich der Bildung und Erziehung hatte er verschiedene Ämter in Schulen und Seminaren inne; unter anderem war er Schatzmeister, Ausbilder und stellvertretender Rektor am Lux Mundi Seminary. (SL) (Fidesdienst, 08/09/2007 - 14 Zeilen, 147 Worte)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network