http://www.fides.org

Ernennungen

2007-07-13

ASIEN/IRAN - Nationaldirektor der Päpstlichen Missionswerke ernannt

Vatikanstadt (Fidesdienst) - Kardinal Ivan Dias, Präfekt der Kongregation für die Evangelisierung der Völker hat am 4. Mai 2007 Pater Jack Youssef aus der Kongregation der Missionen (Lazzaristen) zum Nationaldirektor der Päpstlichen Missionswerke im Iran ernannt
Der neue Nationaldirektor wurde am 22. November 1971 in Teheran geboren und ist seit 2004 Mitglied der Kongregation der Missionen (Lazzaristen). Am 1. Juli 2005 wurde er in der Kathedrale von Teheran zum Priester geweiht. Er studierte Philosophie und Theologie am Interdiözesanen Seminar in Avignon und studierte Dogmatik und Grundalgentheologie. An der Universität der Jesuiten in Paria (Centre Sèvres) studierte er Philosophie. Außerdem studierte er Informatik und unterrichtete als Professor für Mathematik am Gymnasium und an der Universität Khajé Nasir in Teheran. (SL) (Fidesdienst, 13/07/2997 - 12 Zeilen, 143 Worte)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network