AFRIKA/COTE D’IVOIRE - Covid-19: Bischöfe ermöglichen Wiederaufnahme der öffentlichen Gottesdienste

Samstag, 16 Mai 2020 bischöfe   ortskirchen    

Abidjan (Fides) - Zwei Monate nach der Schließung der Kirchen im ganzen Land zur Eindämmung der Verbreitung der Corona-Pandemie bereitet die Katholische Bischofskonferenz der Elfenbeinküste (CECI) die "Wiederaufnahme der Gottesidneste an Sonntagen und an Wochentagen unter Beteiligung von nicht mehr als 200 Gläubigen ab Sonntag, dem 17. Mai” vor. In einer gemeinsamen Erklärung fordern die ivorischen Bischöfe ihre Gemeindepfarrer und Gläubige auf, verantwortungsbewusst für eine Organisation der Feierlichkeiten im Einklang mit den von der Regierung festgelegten Gesundheitsmaßnahmen einzutreten.
Es wird auch "die Wiederaufnahme aller pastoralen Aktivitäten ab dem 17. Mai auf dem gesamten Staatsgebiet, insbesondere Katechese, Treffen von Gebetsgruppen und kirchlichen Basisgemeinschaften, das Spenden der Sakramente und Beerdingungen“ ermöglicht.
Die Bischöfe empfehlen jedoch, dass die verschiedenen Versammlungen unter strikter Einhaltung der geltenden Abstandsmaßnahmen stattfinden: "Alle sollten eine Maske tragen, am Eingang der Kirchen die Hände waschen und den Abstand von mindestens einem Meter zwischen den Menschen beachten, auf den Friedensgruß verzichten und die Zahl der Teilnehmer auf maximal 200 Personen beschränken."
Im Hinblick auf die Wiedereröffnung von Kindergärten, Schulen und Universitäten fordern die Bischöfe dazu auf, “die von der Regierung getroffenen Maßnahmen einzuhalten".
Abschließend liben die Bischöfe die katholischen Gläubigen und Priester für die vorbildlichen und strengen Einhaltung der Schutzmaßnahmen und ermutigen alle, weiterhin auf den Herrn zu vertrauen, der uns in dieser Pandemie beistehen kann.
Den Beschlüssen der Bischofskonferenz waren di am 14. Mai bekanntgegebenen neuen Richtlinien der Regierung voraus gegangen, die festgelegt, “die Begrenzung der Zahl der Teilnehmer von Versammlungen auf 50 auf 200 Personen auszuweiten und die Wiedereröffnung von Kindergärten, Primar-, Sekundar- und Oberstufen ab dem 25. Mai zu erlauben".
(S.S.) (L.M.) (Fides 16/05/2020)


Teilen: