ASIEN/IRAK - Besuch von Muktada al Sadr im Vatikan nicht bestätigt

Dienstag, 5 September 2017   papst franziskus   internationale politik   geopolitik   sektierertum  

al Arabiya

Bagdad (Fides) –In den vergangenen Tagen wurde von einem bevorstehenden Besuch des schiitischen Geistlichen Muktada al Sadr im Vatikan und einer Begegnung mit Papst Franziskus berichtet. Dafür gibt es jedoch bisher keinen Beleg. Bisher soll keine entsprechende Anfrage im Vatikan eingegangen sein. Auch eine entsprechende Einladung wurde nicht ausgesprochen. Zwischen irakischen Autoritäten und dem Heiligen Stuhl habe es keinen Kontakt gegeben.
Ende August (vgl. Fides 28/8/2017) hatte der Sprecher von Muktada al Sadr Bezug auf einen bevorstehenden Besuch des Schiitenführers im Vatikan genommen, als er über dessen Besuch in Europa sprach. Dabei erwähnte er auch eine Einladung nach Ägypten. Nach Ansicht von Beobachtern will sich der Schiitenführer im Irak um eine Vermittlung zwischen den rivalisierenden Gruppen bemühen.
(GV) (Fides 28/9/2017)


Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network