AFRIKA/GHANA - Erzbischof ehrt Gewinner des Jugend-Wettbewerbs zum Jahr der Barmherzigkeit

Donnerstag, 26 Januar 2017 heiliges jahr der barmherzigkeit  

Accra (Fides) – “Jeder von euch hat eine Führungspersönlichkeit, jeder ist ein Sieger und jeder ist einzigartig”, so Erzbischof Charles Palmer-Buckle von Accra bei einer Preisverleihung in der Kathedrale vom Heiligen Geist, bei der die Sieger eines vom „Accra Catholic Leadership Roundtable“ zum Jahr der Barmherzigkeit veranstalteten Jugend-Wettbewerbs geehrt wurden. An dem Wettbewerb hatten insgesamt 375 Jugendliche teilgenommen.
Der Erzbischof ermutigte die jungen Gewinner, ihre Einzigartigkeit zu bewahren und die Talente zu nutzen, die Gott ihnen geschenkt hat. Papst Franziskus hatte die Katholiken im Jahr der Barmherzigkeit daran erinnert, dass Gott Liebe ist und sie zur Umkehr und zu Werken der Barmherzigkeit aufgefordert. Die Teilnehmer des Jugend-Wettbewerbs hatten sich mit den sieben Werken der Barmherzigkeit und entsprechenden Initiativen in den eigenen Gemeinden auseinandergesetzt.
(A.A.) (L.M.) (Fides 26/1/2017)


Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network