EUROPA/SPANIEN - “Mision 360”: Eine virtuelle Reise durch die Mission

Freitag, 28 Oktober 2016 missionarische Öffentlichkeitsarbeit   päpstliche missionswerke   entwicklung  

omp spagna

Madrid (Fides) – Anlässlich des Sonntags der Weltmission veranschaulichen die Päpstlichen Missionswerke im Rahmen einer “virtuellen Reise” durch die Missionsgebiete der katholischen Kirche in aller Welt anhand von Fotos, die Missionare aus allen fünf Kontinenten zur Verfügung stellen, deren Tätigkeit. "Mit unserer virtuellen Initiative wollen wir den Reichtum der Mission der Kirche in aller Welt zeugen und uns den Orten näheren, an denen unsere Missionare ihre Arbeit tun", heißt es in einer Verlautbarung zur Aktion.
Die Initiative "Mision 360" zeigt Bilder aus der Mission in Mosambik, Simbabwe, der Demokratischen Repbulik Kongo, Brasile, Nicaragua, Ecuador und Südkorea. Unter der Internetanschrift https://roundme.com/tour/83257/view/208853 haben Nutzer Zugang zu den verschiedenen Orten der Verkündigung des Evangeliums und der Entwicklungshilfe.
(CE) (Fides, 28/10/2016)



Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network