AFRIKA/BURKINA FASO - Kamillianer feiern 50jährige Präsenz und errichten neue Ordensprovinz

Montag, 24 Oktober 2016 orden  

Camilliani

Ouagadougou (Fides) – Am vergangenen 16. Oktober feierten die Kamillianer (M.I.) ihre 50jährige Präsenz in Burkina Faso und gaben aus diesem Anlass auch die Errichtung einer neuen Ordensprovinz in dem afrikanischen Land bekannt, die bereits am 13. Oktober 2016, dem 15. Todestag von Pater Celestino Di Giovanbattista offiziell errichtet wurde. Der italienische Missionar leitet 20 Jahre lang die Pfarrei der Kamillianer in Ouagadougou und wurde bei einem Besuch in der Justizvollzugsanstalt in der Landeshauptstadt ermordet.
(AP) (Fides 24/10/2016)


Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network