VATIKAN - Päpstliche Missionswerke danken Pater Vito del Prete

Donnerstag, 15 September 2016

Fides

Vatikanstadt (Fides) – Der Geschäftsführende Ausschuss der Päpstlichen Missionswerke und die Mitarbeiter der Päpstlichenmissionswerke danken Pater Vito del Prete (Päpstliches Institut für die Außenmissionen, PIME) für seine Tätigkeit als Direktor des Fidesdienstes während der vergangenen sieben Jahre (2009-2016). Unser Dank ist vor allem dem Engagement geschuldet, mit dem er das Ziel verfolgte, den Fiedesdienst als Instrument der Information über die Missionstätigkeit der Kirche auf allen Kontinenten zu gestalten. Während dieser Zeit galt das Augenmerk des Fidesdienstes vor allem auch der Missionstätigkeit der jungen Ortskirchen mit dem Ziel einer authentischen geistlichen und materiellen Zusammenarbeit im Dienst und zum Wohl aller Menschen.
In der heutigen komplexen und schwierigen Zeit werden die Päpstlichen Missionswerke ihr Engagenemt im Bereich der Informationstätigkeit fortsetzen, denn die Probleme und Übel der heutigen Welt und der Kirche „dürften niemals Entschuldigungen sein, um unseren Einsatz und unseren Eifer zu verringern“. (vgl. Apostolisches Schreiben Evangelii Gaudium, 84).
(Fides 15/9/2016)



Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network