http://www.fides.org

Akte des Hl.Stuhls

2005-12-07

ASIEN/INDIEN - Diözese Itangar errichtet und erster Bischof ernannt

Vatikanstadt (Fidesdienst) - Papst Benedikt hat am 7. Dezember 2005 auf einem Teilgebiet der Diözese Tezpur die neue Diözese Itanagar (Indien) errichtet und sie der Erzdiözese Guwahati als Suffraganbistum unterstellt und den bisherigen Bischof von Diphu (Indien), John Thomas Kattrukudiyil, zum ersten Bischof der neuen Diözese ernannt.
Der Sitz der neuen Diözese Itanagar ist die Hauptstadt des indischen Unionsstaates Arunachal Pradesh und umfasst zehn weltliche Verwaltungsbezirke: Tawang, West Kameng, East Kameng, Papum Pare, Upper Subansiri, Lower Subansiri, Kurung Kamay, West Siang, East Siang e Upper Siang. Sie grenzt im Norden an China im Süden an die Mutterdiözese Tazpur im Osten an die neue Diözese Miao und im Westen an Butan.

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network