ASIEN/THAILAND – BISCHOF VON RATCHABURI ZURÜCKGETRETEN

Donnerstag, 24 Juli 2003

Vatikanstadt (Fidesdienst) – Papst Johannes Paul II. hat am 19. Juli den von Bischof John Bosco Manat Chubasamai von Ratchaburi (Thailand) entsprechend Can. 401 §2 eingereichten Rücktritt angenommen. (Fidesdienst 24/7/2003 – 5 Zeilen, 32 Worte)


Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network