http://www.fides.org

News

2014-08-09

AMERIKA - Internationaler Tag der indigenen Völker

New York (Agenzia Fides) – Am heutigen 9.August findet der Internationale Tag der indigenen Völker statt. Zahlreiche Institutionen engagieren sich auf dem amerikanischen Kontinent für die Anliegen dieser Völker: darunter auch die katholische Kirche.
Der Internatonale Tag für indigene Völker wurden von der Generalversammlung der Vereinten Nationen am 23. Dezember 1994 eingeführt. Dieses Jahr steht der Welttag unter dem Motto „Unterschiede überwinden, Rechte der inidgenen Völker fördern“ („Bridging the gap: implementing the Rights of indigenous poples“). In diesem Zusammenhang kündigte der Generalsekretär der Vereinten Nationen, Ban Ki-Moon, bei der Präsentation des diesjährigen Mottos auch eine Erste Weltkonferenz der indigenen Völker an, die am 22. und 23. September 2014 tagen wird. Im Mittelpunkt der Konferenz soll die effektive Umsetzung der Rechte dieser Völker stehen. (CE) (Agenzia Fides, 9/08/2014)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network