http://www.fides.org

News

2014-08-04

EUROPA/SPANIEN - Diözese Palencia würdigt die Tätigkeit von 484 Missionaren in aller Welt

Palencia (Fides) – Rund 40 Missionare kamen in der erzbischöflichen Residenz in Palencia zusammen wo sie sich stellvertretend für insgesamt 484 Missionare des Bistums von Bischof Esteban Escudero und dem Missionsbeauftragten der Diözese P. Dionisio Antolin für ihre Tätigkeit in aller Welt gewürdigt wurden.
Insgesamt 70 Priester und Ordensschwestern aus der Diözese Palencia sind in Venezuela tätig. Über ihre Tätigkeit in dem lateinamerikanischen Land berichtete Schwester Valentina García Merino, die im August das 50jährige Jubiläum ihrer Missionstätigkeit in Venezuela feiert.
"Dieses werde ich mich von allen verabschieden müssen”, so die Ordensfrau, die aus gesundheitlichen Gründen ihre Arbeit in einer Mensa für Kinder in Bachaquero nicht fortführen kann, mit Tränen in den Augen.
Weitere Missionare aus der Diözese Palencia sind in Lateinamerika in Argentinien (60), Peru (41), Chile (36) und Ecuador (20) tätig. In Europa leben und arbeiten Missionare aus dem Bistum in Italien (20) und Frankreich (10); in Afrika in Angola (9) und Guinea Equatoriale (5); in Asien in Japan (6), Taiwan (5) und den Philippinen (5).
Nach Kontinenten aufgeschlüsselt entsteht anhand der vollständigen Daten folgendes Bild: Amerika 365, Europa 50, Afrika 41 und Asien-Ozeanien 28. (CE) (Fides, 4/08/2014)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network