http://www.fides.org

Ernennungen

2014-06-27

AMERIKA/EL SALVADOR - Nationaldirektor der Päpstlichen Missionswerke ernannt

Vatikanstadt (Fides) – Kard. Fernando Filoni, Präfekt der Kongregation für die Evangelisierung der Völker hat am 9. Mai 2014 Pfarrer Estefan Turcios Carpaño aus dem Klerus der Erzdiözese San Salvador für fünf Jahre (2014-2019) zum Nationaldirektor der Päpstlichen Missionswerke in El Salvador ernannt.
Der neue Nationaldirektor der Päpstlichen Missionswerke wurde in am 9. April 1951 in Comasagua (El Salvador) geboren und am 7. Dezember 1986 zum Priester geweiht. Mach dem Philosophie- und Theologiestudium erwarb er akademische Grade im Fache Eherecht und Missionswissenschaft. Er besuchte Kurse zur Neuevangelisierung und den Bschlüssen von Santo Domingo. Er war ein halbes Jahr lang als Missionar in Riobamba (Ecuador) tätig. Folgende Ämter hatte er bisher inne: Vikar und Pfarrer, Lehrer am Priesterseminar, Sekretär der bischöflichen Kommission für Bibelpastoral, Leiter des Sekretariats für Evangelisierung und Prophetische Pastoral und der Kommission für das Missionsjahr im Vorfeld des CAM2, Diözesandirektor der Päpstlichen Missionswerke, Beauftragter der Diözese für die Kontinentale Mission, Mitglied des CONAMI. (SL) (Fides 27/06/2014)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network