http://www.fides.org

News

2014-06-26

ASIEN/JORDANIEN - Caritas verteilt zum Beginn des Ramadan Hilfsmittel an muslimische Familien

Amman (Fides) – Am gestrigen 25. Juni, dem Vorabend des muslimischen Beginns des Fastenmonats Ramadan verteilt Caritas Jordanien Lebensmittelgutscheine unter muslimischen Gemeinden. Im Rahmen der in Zusammenarbeit mit der von Prinzessin Alia Tabba' unterstützten “Promising Hands Association” auf den Weg gebrachten Initiativer erhielten rund einhundert bedürftige Familien Gutscheine, die sie in Lebensmittelgeschäften einlösen können. Die Verteilung der Gutscheine fand in einem Gemeindezentrum im Stadtviertel Hachimi in der jordanischen Hauptstadt im Beisein von Prinzessin Alia, Erzbischof Maroun Lahham und verschiedenen Lokalpolitikern, sowie zwei katholischen Pfarrern und Vertretern der muslimischen Glaubensgemeinschaft statt. “In meiner Ansprache”, so Erzbischof Laham, “habe ich an die Worte von Papst Franziskus erinnert, der die Arbeit der Caritas unter den Flüchtlingen bei seinem jüngsten Besuch in Jordanien würdigte. Die muslimischen Brüder bat ich um das Gebet für die Christen während des Ramadan. Das Gebet kann die Herzen vereinen und gemeinsames Handeln für Frieden und Zusammenarbeit in Jordanien, im Nahen Osten und in aller Welt fördern”. (GV) (Fides 26/6/2014).

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network