http://www.fides.org

News

2014-06-14

ASIEN/PAKISTAN - Multan begrüßt den neuen Apostolischen Administrator mit “dem Herzen eines Hirten”

Multan (Fides) – Im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes, an dem zahlreiche Priester, Ordensleute und Gläubige teilnahmen, wird die Diözese Punjab am morgigen 15. Juni ihren neuen Apostolischen Administrator begrüßen: es handelt sich um den bisherigen Generalvikar der Erzdiözese Karachi, Benny Travas, der schon kurz nach dem Rücktritt des bisherigen Bischofs Andrew Francis aus gesundheitlichen Gründen ernannt worden war. An der feierlichen Amtseinführung werden auch der Apostolische Nuntius in Pakistan, Erzbischof Edgar Pena Parra, und Erzbischof Sebastian Shaw von Lahore teilnehmen.
Wie Beobachter aus Kreisen der Ortskirche berichten, wird mit dem Amtsantritt von Pfarrer Benny voraussichtlich eine pastorale Erneuerung in der Diözese Multan stattfinden: P. Benny ist bekannt für seinen unermüdlichen Einsatz als Pfarrer in Karachi, wo er vor allem als „guter Hirte“ bekannt war, da er stets die Nähe zu den Gläubigen suchte. Pfarrer Travas unterrichtete auch als Dozent für Kirchenrecht an der Theologischen Fakultät in Karachi. Bei seiner Arbeit als Seelsorger förderte Pfarrer Travas stets auch die Rolle der Laien, was er voraussichtlich auch als neuer Apostolischer Administrator von Multan tun wird. (PA) (Fides 14/6/2014)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network