http://www.fides.org

News

2014-05-30

AMERIKA/CHILE - Kirche unterstützt Bildungsreform

Santiago (Fides) – Am gestrigen 29. Mai stellte Bischof Héctor Eduardo Vargas Bastidas, S.D.B., von Temuco in den Räumlichkeiten der Chilenischen Bischofskonferenz (CECh) in Santiago ein von der bischöflichen Kommission für Bildung herausgegebenes Dokument vor, das sich mit den Inhalten der Bildungsreform befasst.
Darin wünschen sich die Bischöfe eine qualitativ hochwertige Bildung, die es allen Schülern ermöglicht, auf der Grundlage des Bildungsprojekts Lebenspläne zu entwerfen. Dabei sollten auch die Sorgen der jungen Menschen berücksichtigt und Lösungen angeboten werden. Abschließend bitten die Bischöfe die Regierung um Aufklärung in einigen noch nicht klaren Punkten der Bildungsreform.
Die Bildungsreform ist in Chile von besonderer Bedeutung: immer wieder gibt es Konflikte zwischen den Behörden, Schülern und Studenten und Lehregewerkschaften, die eine solche Reform im Land seit langem fordern (vgl. Fides 26/09/2012, Fides 07/03/2013). (CE) (Fides, 30/05/2014)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network