http://www.fides.org

News

2014-05-13

AMERIKA/DOMINIKANISCHE REPUBLIK - Zahl der arbeitenden Kinder steigt

Santo Domingo (Fides) – Rund 12% der Kinder und Jugendlichen im Alter zwischen 5 und 17 Jahren arbeiten. Wie aus einer Untersuchung der Internationalen Arbeitsorganisation der Vereinten Nationen (ILO) hervorgeht, ist sind Armut und fehlende Bildung in vielen Familien der Grund dafür. Über 304.000 arbeitende Kinder besuchen keine Schule und werden nicht medizinisch versorgt. Das Arbeiteministerium des Landes warnt unterdessen im Rahmen einer Aufklärungskampagne vor schweren Formen der Ausbeutung von Kindern. Der Artikel 245 des Arbeitsrechts der Dominikanischen verbietet die Arbeit für Kinder im Alter unter 14 Jahren. (AP) (Fides 13/5/2014)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network