http://www.fides.org

News

2013-12-09

AMERIKA/MEXIKO - Abendliche Messfeiern in der Vorweihnachtszeit wieder aufgenommen

Ciudad Victoria (Fidesdienst) – Die Diözese Ciudad Victoria (Mexiko) nimmt die abendlichen Gottesdienste wieder auf, die aus Sicherheitsgründen in verschiedenen Gemeinden ausgesetzt worden waren. Bischof Antonio González Sánchez betont in einer Verlautbarung, die dem Fidesdienst vorliegt: "vor zwei Jahren setzten verschiedene Gemeinden die Abendmessen aus, weil niemand mehr kam. Nun scheinen sich die Verhältnisse langsam wieder zu normalisieren".
Bischof González Sánchez weist darauf hin, dass während dieser Jahreszeit, viele Gläubige insbesondere die Feiern zu Ehren der „Virgen de Guadalupe", vorbereiten, die in den katholischen Gemeinden am Abend des 11. Dezember beginnen.
Die Menschen wissen, so der Bischof, “dass es im Dezember viele Feste gibt: die Adventssonntage, der Beginn des neuen Kirchenjahres, das Fest der Unbefleckten Empfängnis und der Madonna von Gudalupe… und schließlich die weihnachtlichen ‘posadas’, die am 16. Dezember beginnen und die Feiern am Heiligabend”. Trotzdem ruft Bischof González Sánchez angesichts der schwierigen Zeiten Priester und Gläubige zur Vorsicht. (CE) (Agenzia Fides, 09/12/2013)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network