http://www.fides.org

America

2013-02-14

AMERIKA - Radiosender: Wichtiges Instrument der Evangelisierung

Bogotà (Fidesdienst) – Die Medienabteilung des Rates der Lateinamerikanischen Bischofskonferenzen (CELAM) feierte in Zusammenarbeit mit der UNESCO den Internationalen Tag des Radios.
Wie aus einer Verlautbarung hervorgeht, die dem Fidesdienst vorliegt, wurden anlässlich der Initiative auf der Homepage des CELAM eine Rubrik eingerichtet (www.celam.org/especialeradio/), bei der lokale Radiosender MP3-Dateien zur Verfügung stellen sollen, die zeigen, welchen Beitrag der Sender zur Evangelisierung und Verbreitung der Pastoralprogramme der eigenen Diözese leisten.
Der CELAM erinnert daran, dass Radiosender insbesondere in Lateinamerika und der Karibik ein wichtiges Instrument der Evangelisierung sind.
„Radiosender sind ein großer Schatz der Kirche: Botschaften, die im Radio übertragen werden, gelangen in die Köpfe und in die Herzen der Hörer und tragen zur Kommunikation und zur Gemeinschaft bei. Katholische Radiosender setzen sich für Frieden, Nächstenliebe, Bildung und Lebensschutz ein. Dank dieser wunderbaren Technik erhielt das menschliche Zusammenleben eine neue Dimension. Zeit und Raum wurden überwunden und der Mensch wurde zum Weltenbürger, Partner und Zeuge der Ereignisse in aller Welt“, so das Medienbüro, das in diesem Zusammenhang auch an die Botschaft von Papst Paul VI. erinnert. (CE) (Fidesdienst, 14/02/2013)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network