http://www.fides.org

America

2012-11-28

AMERIKA/BRASILIEN - Bischöfe befassen sich mit den Auswirkungen der bevorstehenden Großereignisse

Brasilia (Fidesdienst) – Die Mitglieder des Pastoralrates der Brasilianischen Bischofskonferenz (CNBB), die sich mit der Umsetzung der allgemeinen pastoralen Reichlinien für die Evangelisierung der Kirche in Brasilien befasst, widmete ihre Tagung vom gestrigen 27. November der Analyse der Situation in Brasilien und in der ganzen Welt. Die Brasilianische Kommission für Gerechtigkeit und Frieden (CBJP) und Experten analysierten in ihren Beiträgen die wirtschaftlichen, politischen und kulturellen Entwicklungen in Brasilien und in aller Welt. Eine solche Analyse findet regelmäßig im Rahmen der Ragungen der Kommissionen der CNBB und der Generalversammlung statt.
Insbesondere befassten sich die Tagungsteilnehmer auch mit den Auswirkungen der bevorstehenden Großereignisse, darunter die Fußballweltmeisterschaft und die Olympiade, und den Risiken, die diese für die Bevölkerung mit sich bringen, aber auch dem Nutzen, der daraus für das Land entstehen wird. Es wurde die auch die Umsiedlung der Menschen aus den für den Bau von neuen Sportanlagen genutzten Gebieten angesprochen.
In einer Verlautbarung, die die CNBB dem Fidesbild zu der Tagung zur Verfügung stellt, wird an die notwendige „Anerkennung der Rolle religiöser Organisationen und mit der Kirche in Verbindung stehender Einrichtungen und deren aktive Teilnahme an der Gesellschaft und an Prozessen der sozialen und demokratischen Entwicklung des Landes“ hervorgehoben. (CE) (Fidesdienst, 28/11/2012)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network