http://www.fides.org

America

2012-10-30

AMERIKA/DOMINIKANISCHE REPUBLIK - Kardinal Lopez Rodriguez verurteilt Gewalt gegen Frauen

Santiago Domingo (Fidesdienst) – Tausende Katholiken nahmen am vergangenen Sonntag, den 29. Oktober im „Centro de los Heroes“ an der Eröffnung des Jahres des Glaubens teil. Der Erzbischof von Santo Domingo, Kardinal Nicolas de Jesus Lopez Rodriguez, forderte dabei zum Gebet für das Land auf, damit es aus der derzeitigen schwierigen Lage herausfinden möge. Gleichsam verurteilte er bei diesem Anlass die Gewalt gegen Frauen (vgl. Fidesdienst vom 15/09/2012) und forderte von der Regierung Hilfen für die Opfer des Hurrikan Sandy, den in der Karibikregion großen Schaden verursachte (vgl. Fidesdienst vom 29/10/2012).
„Ihr wisst alle, wie auch ich, dass die Lage in unserem Land derzeit äußerst angespannt ist“, so der Kardinal, der dabei ausdrücklich an die Gewalt gegen Frauen erinnerte. „Ein Land mit einer 500 Jahre alten Kultur des christlichen Glaubens darf nicht so leben…Ich hoffe, dass dieses Jahr des Glaubens uns allen helfen wird, unseren christlichen Glauben auf der Grundlage des von Christus verkündeten Evangeliums zu leben“.
Im „Centro de Los Heroes“ stand der Kardinal einem feierlichen Gottesdienst vor, bei dem die Weihbischöfe mit ihm konzelebrierten. Dem Gottesdienst war eine zweistündige Marienprozession vorausgegangen, an der 40 festlich geschmückte Wagen teilnahmen. Anwesend waren Gläubige aus allen 204 Pfarreien der Provinz und aus dem ganzen Land. (CE) (Fidesdienst, 30/10/2012)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network