http://www.fides.org

Ernennungen

2004-11-06

ASIEN/INDIEN - Rektor des regionalen Philosophats „Vianney Bhavan“ in Gopalpur ernannt

Vatikanstadt (Fidesdienst) - Kardinal Crescenzio Sepe, Präfekt der Kongregation für die Evangelisierung der Völker, hat am 26. August 2004, Pfarrer Marshal Mihir Upasi aus dem Klerus der Diözese Berhampur, für zwei Jahre (2004-2006) zum Rektor des regionalen Philosophats „Vianney Bhavan“ in Gopalpur ernannt.
Der neue Rektor wurde am 24. April 1967 in Nowarangapur (Orissa, Indien) geboren. Am 4. Januar 1994 wurde er zum Priester geweiht und in die Diözese Berhampur inkardiniert. Er studierte Philosophie am Morning Star College in Barrackpore und Theologie am Päpstlichen Seminar in Pune. Von 1997 bis 2000 studierte er Sozial- und Kommunikationswissenschaft an der Päpstlichen Universität Gregoriana. Danach war er unter anderem Leiter des Sozialdienstes und des Diözesanzentrums für Soziale Kommunikation. Außerdem ist er Herausgeber der katholischen Zeitschrift „Dibyo Probha“. (SL) (Fidesdienst, 06/11/2004 - 13 Zeilen, 132 Worte)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network