EUROPA/SPANIEN - „Mission Madrid“: Erneuerung des Glaubens und Impulse für die Missionstätigkeit

Mittwoch, 12 September 2012

Madrid (Fidesdienst) – Die Erzdiözese Madrid wird Ende September eine Initiative auf den Weg bringen, die zur Erneuerung des Glaubens unter den Gläubigen betragen und ihnen neue Impulse für eine missionarische Tätigkeit unter jenen geben soll, die der Kirche fern stehen. Der Erzbischof von Madrid, Kardinal Antonio Maria Rouco Varela, stellte am gestrigen 11. September die „Mission Madrid 2012-2013) vor. Die Initiative inspiriert sich an den Empfehlungen von Papst Benedikt XVI. zum Abschluss des Weltjungendtags in der spanischen Hauptstadt. Am 30. September wird unter dem Motto „Diener und Zeugen der Wahrheit“ in der Erzdiözese die Umsetzungen eines Pastoralprogramms beginnen, das nach Ansicht von Kardinal Rouco Varela, „in diesen schwierigen Zeiten der Glaubenskrise besonders wichtig ist“.
In einer Verlautbarung der Erzdiözese Madrid, die dem Fidesdienst vorliegt, nennt der Kardinal die „Leitlinien“ der Mission, insbesondere das „Bekenntnis zum Glauben“, die Berufung der Missionare zum Zeugnis, die Evangelisierung und die „Umkehr der Seelen, des Geistes und der Herzen“. Nach Ansicht des Weihbischofs von Madrid, der für die Koordinierung der missionarischen Initiative verantwortlich ist, handelt es sich um eine „außerordentliche Aktion“, die zur „Erneuerung“ der oft „in Vergessenheit geratenen“ Mission beitragen soll. Die Mission soll vor allem in den Pfarreien stattfinden, „wo diejenigen, die den Ruf Christi nicht hören, diesen empfangen können, die Fernen sich nähern und alle Christen ihre missionarische Berufung bewusst leben“.
Das Pastoralprogramm sieht auch Aktionen in Schulen, an Universitäten und in andern Bildungseinrichtungen vor. Dabei stehen auch Kurse für Katechisten, Wallfahrten zur Kathedrale, Missionsaktionen in den Pfarreien und die Vorbereitung der Jungendliche auf den Weltjungendtag in Rio de Janaiero im Jahr 2013 auf dem Programm. (CE) (Fidesdienst, 12/09/2012)


Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network