http://www.fides.org

America

2012-09-04

AMERIKA/PARGUAY - Drogenkonsum: 90% der Straßenkinder betroffen

Asucnion (Fidesdienst) – Rund 90% der Straßenkinder in Paraguay konsumiert Drogen. Dies geht aus einer Studie des mit dem Titel „Ganzheitliches Hilfsprogramm für Straßenkinder“ hervor, die vom Sekretariat für Kinder und Jugendliche der paraguayischen Regierung erstellt wurde. Insgesamt 90% der Straßenkinder im Alter von 12 bis 16 Jahren sind abhängig und unterbrechen den Kontakt zur eigenen Familie. In den Vergangenen Monaten stieg die Zahl der Kinder die auf der Straße leben. Viele dieser Kinder und Jugendlichen befinden sich bereits in einem fortgeschrittenen Stadium der Abhängigkeit und zeigen kein Interesse an einer Entziehungskur. Wie aus der Untersuchung hervorgeht versammeln sich die meisten Straßenkinder auf dem zentralen Platz der Stadt, wo auch die meisten Drogen konsumiert werden. (PA) (Fidesdienst, 04/09/2012)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network