http://www.fides.org

America

2012-07-03

AMERIKA/KANADA - Missionarische Öffentlichkeitsarbeit im Kontext der Neuevangelisierung

Montreal (Fidesdienst) – Vom 19. bis 21. Juni tagte in Montreal der Rat der Päpstlichen Missionswerke für das französischsprachige Kanada. Wie aus Informationen hervorgeht, die dem Fidesdienst vorliegen, stand bei dem Treffen insbesondere auch das Thema Neuevangelisierung im Mittelpunkt.
An dem Treffen nahmen die Diözesandirektoren der Päpstlichen Missionswerke aus den verschiedenen kanadischen Provinzen (Quebec, New Brunswick, Manitoba, Ontario) und die Mitarbeiter der Nationaldirektion unter Leitung des Nationaldirektors P. Andre Gagnon (SJ) teil. Gäste bei der alle zwei Jahre stattfindenden Versammlung waren auch der Generaldirektor des Päpstlichen Apostel-Petrus-Werkes Prälat Jan Dumon, und die Generalsekretärin der Päpstlichen Kindermissionswerke, Frau Dr. Baptistine Ralamboarison, die eigens aus Rom angereist waren. In ihren Beiträgen befassten sie sich mit der missionarischen Berufung und der Rolle der Päpstlichen Missionswerke in Kanada. An dem Treffen nahmen auch die Mitarbeiter des Missionsausschusses der Kanadischen Bischofskonferenz von Quebec, unter Leitung von Bischof Gilles Lussier von Joliette teil, der in seinem Beitrag über die künftigen Wegen der missionarischen Öffentlichkeitsarbeit im Kontext der Neuevangelisierung sprach. (SL) (Fidesdienst, 03/07/2012)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network