AFRIKA/UGANDA - Bischof von Kiyinda-Mityana zurückgetreten und Nachfolger ernannt

Montag, 25 Oktober 2004

Vatikanstadt (Fidesdienst) - Papst Johannes Paul II. hat am 23. Oktober 2004 den von Bischof Joseph Mukwaya von Kiyinda-Mityana (Uganda) entsprechend Can. 401 § 2 eingereichten Rücktritt angenommen und den bisherigen Bischofskoadjutor, Joseph Anthony Zziwa, zu seinem Nachfolger ernannt. (SL) (Fidesdienst, 25/10/2004 - 8 Zeilen, 46 Worte)


Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network