http://www.fides.org

Fides-Tipps

2004-10-04

EUROPA/ITALIEN - Pastoral im Krankendienst in der ganzheitlichen ordentlichen Pastoral: Kongress der des italienischen Vereins für Papstoral im Krankendienst

Rom (Fidesdienst) - Der italienische Verein für die Pastoral im Krankendienst engagiert sich vor allem für die Tätigkeit der katholischen Kirche im Krankendienst. Vom 5. bis 9. Oktober 2004 veranstaltet der Verein im Heiligtum „Amore Misericordioso“ in Collevalenza (Perugia) einen Kongress zum Thema : „Pastoral im Krankendienst in der ganzheitlichen ordentlichen Pastoral“. Grundalge einer ganzheitlichen Pastoral soll dabei vor allem das Bestreben sein, den Mitmenschen im Namen Jesu Christi alles zu geben, was man besitzt und dabei Christus als Urheber jeden Handelns zu betrachten.
Der Verein, in dem sich Ordensleute, Priester, Diakone und Laien zusammenschließen, die direkt mit der Pastoral im Krankendienst betraut sind, wurde am 13. November 1986 gegründet. Er arbeitet eng mit der bischöflichen Kommission für die Pastoral im Krankendienst der italienischen Bischofskonferenz (CEI) und dem Päpstlichen Rat für die Pastoral im Krankendienst zusammen. In den vergangenen Jahren hat man sich vor allem darum bemüht, die Pastoral im Krankendienst in die ordentliche Pastoral der italienischen Ortskirchen einzugliedern. (AP) (Fidesdienst, 04/10/2004 - 16 Zeilen, 175 Worte)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network
newsletter icon

Newsletter

Empfangen sie die Fides-Nachrichten in ihrer mail-box

FIDES-TIPPS