http://www.fides.org

Europa

2011-08-09

EUROPA/GERMANIA - Kindermissionswerk „Die Sternsinger“ : Hilfe für Kinder in 2.875 Projekten weltweit

Aachen (Fidesdienst) - Das Kindermissionswerk «Die Sternsinger» hat im Jahr 2010 einen Spendenzuwachs von 9,9 Prozent auf gut 73 Millionen Euro verzeichnet. Davon stammten fast 41 Millionen Euro aus der Sternsingeraktion 2009/2010, teilte das Kindermissionswerk am Montag in Aachen mit. Der Rest komme aus Einzelspenden, Aktionen von Pfarrgemeinden und von Sternsingergruppen.
Vielfältige Förderungen in 2.875 Projekten und insgesamt 121 Ländern konnte das Kindermissionswerk im Jahr 2010 übernehmen. „Möglich gemacht haben das die gesammelten Spenden aus Deutschland. Dafür sind wir sehr dankbar!“, betont Prälat Dr. Klaus Krämer, Präsident des Kindermissionswerks. „Unsere Spendeneinnahmen wurden im vergangenen Jahr auch geprägt von den Naturkatastrophen in Haiti und Pakistan“, so Krämer weiter. Dank der guten Zusammenarbeit mit den langjährigen Partnern vor Ort habe man dort schnelle Hilfe leisten können. Man wisse aber auch, dass man in Haiti und Pakistan noch langfristig bei Maßnahmen des Wiederaufbaus gefordert sei.
„Im Fokus unserer Arbeit steht die ganzheitliche Entwicklung von Kindern weltweit. Den Schwerpunkt bei der Finanzierung machen weiterhin Projekte im Bildungsbereich aus“, so Krämer.. Neben der Bildungsarbeit wurden in Afrika, Lateinamerika, Asien und Ozeanien sowie Osteuropa auch Projekte in den Bereichen Ernährung, soziale Integration, pastorale Aufgaben und Gesundheit gefördert. (MS) (Fidesdienst 09/08/2011)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network