http://www.fides.org

Buchbesprechungen

2004-09-24

VATIKAN - Bibliothek der Päpstlichen Universität Urbaniana veröffentlicht Band LXVII (2003) der „Bibliografia Missionaria“

Vatikanstadt (Fidesdienst) - Die Päpstliche Universität Urbaniana hat die „Bibliografia Missionaria LXVII=2003 veröffentlicht“. Es handelt sich um ein Werk, das in seiner Art einzigartig ist, denn es dokumentiert Bücher und Artikel zu Themen der Mission und deren vielfältigen Aspekten: Geschichte, religiöse Orden, Missionskongregationen, Missionsländer, Missionsmethodologie, interreligiöser Dialog, Ökumenismus, neue religiöse Bewegungen…) Jedes Jahr wird damit ein Überblick über Veröffentlichungen über die Missionen zusammengestellt, die in über 800 Missionszeitschriften auf der ganzen Welt erscheinen. Die „Missionsbibliographie“ erscheint in Englisch, Titel und Zitate werden jeweils in der Originalsprache aufgenommen. Die 1925 von Pater Johannes Rommerskirchen OMI erstmals gegründete Missionsbibliographie wurde 1978 der Päpstlichen Universität Urbaniana angeschlossen. Heute ist Pater Marek Rostrowski für die Herausgabe der „Bibliographie Missionaria“ verantwortlich.
Der nun erschienene Band LXVII enthält 3.824 Artikel und Abhandlungen zu 22 Themen, darunter: Missionstheologie, Missionsgeschichte, aktuelle und zukünftige Situation der Mission, ökumenischer Dialog und Mission, Religionen im allgemeinen, Mission und Atheismus, Mission und Kultur, Situation der Mission in den verschiedenen Kontinenten: Europa, Asien, Afrika, Lateinamerika, Vereinigte Staaten und Kanada, Australien und Ozeanien. Außerdem enthält die Bibliographie Rezensionen zu 40 Büchern mit missionarischem Inhalt. Im Anhang findet man ein umfangreiches Autoren- und Personen Register und einen thematischen Index. (SL) (Fidesdienst, 24/09/2004 - 21 Zeilen, 205 Worte)

Teilen: Facebook Twitter Google Blogger Altri Social Network